30. September 2020

fcb-forum.net – News –

NEWS rund um den FC Bayern München –

Hainer fordert Transfers

1 min read

Noch sind es bis Monatg ein paar Tage, aber es wird knapp. Der Transfermarkt ist mit TOP-Spielern fast leegeräumt. Mit Sergino Dest (zu Barca) hat man den Deal verloren, Alternativen werden massig gerüchte-gehandelt im Internet. Nordi Mukiele könnte es sogar noch werden, aber Präsident Herbert Hainer hat über kommende Transfers eine deutliche Meinung und Forderung: „Es ist eine herausfordernde Zeit für jeden Klub, auch für den FC Bayern. Wir müssen gucken, wie wir unser Budget vernünftig einsetzen.“ so Hainer nun offiziell.

Die Bayern verlieren nun mit Mikael Cuisance (21/zu Leeds United) sehr wahrscheinlich einen weiteren Mittelfeldspieler, der nach Thiago (Corona-Infiziert und in Quarantäne) nach England wechselt. Cuisance soll sogar schon den Medizincheck bestanden haben.

„Wir haben noch 5 Tage & halten uns alle Optionen offen, aber es muss wirtschaftlich Sinn machen.“ stellt Hainer klar und fordert die Verantwortlichen (u.a. Salihamidzic) zum kurzfristigen Handeln auf.