13. September 2020

fcb-forum.net – News –

NEWS rund um den FC Bayern München –

Pedri stärkt Barca-Engagement

1 min read

Zwar wollte Borussia Mönchengladbach und eben auch der FC Bayern Barca-Youngster Pedro González López, genannt Pedri (17), verpflichten. Aber Barcelona ist an sich nicht daran interessiert, sein Juwel abzugeben.

Der neue Trainer Ronald Koeman steht nun zunächst für den Neuaufbau des Teams, das gestern in einem Testspiel 3:1 gewann (zum 1:0 traf Ousmane Dembélé), mit einem überzeugenden Pedri. (und Messi)

Die Fans wollen Pedri zusammen mit den beiden anderen Talenten Puig und Fati im neuen Barca-Team für eine lange Zukunft behalten. Schluss mit teuren Einkäufen wie Griezmann. Selbst der junge Niederländer Frenkie de Jong, der für wahnsinnige 85 Mio im Sommer 2019 zu Barca kam, hat es bei den „Cules“ nicht leicht. Auch hohe Gehaltsverdiener wie Suarez und Vidal sind nicht mehr willkommen.

Diese neue Denkweise im gesamten Barcelona-Umfeld könnte eine Verpflichtung Pedri zu Bayern schnell beenden. Mit 17 noch nicht reif für große Taten, aber variabel einsetzbar auf Aussen und im zentralen Mittelfeld. Thiago Abschied und Pedri. eine langfristige Alternative, abgesehen von noch verbleibenden Spieler wie Tolisso und Cuisance.