3. September 2020

fcb-forum.net – News –

NEWS rund um den FC Bayern München –

Hertha-Juwel Samardzic im Fokus der Bayern

1 min read

Lazar Samardzic (18/Offensives Mittelfeld, linksfuss), der für Hertha BSC 32 Minuten Bundesliga spielen durfte, hat bereits vor dem Lockdown das Interesse von europäischen Top-Clubs geweckt haben. Auch Bayern.

Der 18-Jährige, der 2009 vom BSV Grün-Weiß Neukölln in den Nachwuchs der Alten Dame wechselte, feierte beim 4:0 der Hertha gegen die Unioner sein Profidebüt. Dort wurde der 18-Jährige von Bruno Labbadia nach 81 Minuten für Per Ciljan Skjelbred eingewechselt.

Ein paar Titel durfte der Youngster bereits erringen. Samardzic gewann 2019 die Fritz-Walter-Medaille in Bronze und ist in dieser Saison vor allem in der A-Jugend-Mannschaft von Hertha BSC zum Einsatz gekommen. Dabei gelangen ihm in 16 Punktspielen in der Nachwuchs-Bundesliga 14 Treffer und 9 Torvorlagen. Stolze 23 Scorerpunkte.

In der U17, 5, in der U19 des DFB kam er bislang auf sechs Einsätze und traf dabei zweimal.