12. August 2020

fcb-forum.net – News –

NEWS rund um den FC Bayern München –

Hernández muss unbedingt bleiben

1 min read

Es war der teuerste Einkauf von rund 80 Millionen Euro vom FC Bayern ever. Daher hat Karl Heinz Rummenigge klare Worte für die Zukunft und setzt deutlich auf seinen teuersten Einkauf Lucas Hernández. „Wir sind überzeugt von Hernández, er kann innen und links verteidigen. Und in der kommenden Saison brauchen wir viele starke Alternativen.“

Das hat auch wirtschaftliche Gründe, denn der französische Weltmeister von 2018 kostete 80 Mio Euro im Sommer 2019 und wird mit etwa 17 Mio Euro brutto bezahlt (ohne Boni), eine vage Schätzung, nachdem die vorherigen Annahmen dementiert wurden von Verein und Berater. Dazu jährlich mit etwa 16 Mio bilanziell abgeschrieben. Also etwa Gesamtkosten von mindestens jährlich 33 Mio Euro geschätzt. Solche Spieler müssen aber Ertrag bringen.

Ein Dasein also künftig auf der Bank wird entsprechend kaum akzeptiert. Hansi Flick wird also versuchen müssen, Lucas Hernández schnell in die Spur zu bringen.

1 thought on “Hernández muss unbedingt bleiben

Comments are closed.