2. August 2020

fcb-forum.net – News –

NEWS rund um den FC Bayern München –

Kovac zum Aus bei Bayern

1 min read

Was er aus seiner Zeit bei Bayern gelernt habe, so die Frage eines Sportjournalisten.

Kovac:“Dass der Druck in München sehr hoch ist. Wir haben mit Spielern mit viel Klasse gearbeitet. Es unterscheidet sich sehr von der Arbeit mit jungen Spielern. Ich habe großartige Beispiele wie
Franck Ribery und Arjen Robben gesehen. Sie sind nicht nur gut, weil Gott ihnen Talent gegeben hat, sondern weil sie sehr hart arbeiten“.

Ein heikles Thema, was in der Boulevardpresse hochstigmatisiert wurde, war die nicht so einfache Beziehung zu Thomas Müller. Dieser gestand in den Medien nach Kovacs Entlassung, wegen der
geringen Wertschätzung sogar über einen Bayern-Abschied nachgedacht zu haben:

Kovac:“Ich habe verstanden, was passiert ist und es wird mir helfen. Man kann nicht alle glücklich machen. Zwanzig Spieler wollen spielen und man muss sich entscheiden.“

„Wenn man nicht spielt, ist man unglücklich. Und wenn man ein Star ist und nicht spielt, ist man sehr unglücklich und der Stress liegt mehr beim Trainer“, betonte Kovac.